Weiter zum Inhalt

News

Hier finden Sie aktuelle Meldungen aus dem Wildbienen-Monitoring in Agrarlandschaften.

Sie möchten über alle Neuigkeiten und Termine aus dem Wildbienen-Monitoring auf dem Laufenden gehalten werden? Dann abonnieren Sie gerne unseren Newsletter.

Newsletter abonnieren

Vortragsreihe (Wild-)Bienenwissen

Einblicke in die aktuelle (Wild-)Bienenforschung gibt es von Juni bis September 2024 monatlich in der neuen Vortragsreihe des Wildbienen-Monitorings in Agrarlandschaften. Unter anderem geht es um die vielfältige Welt der Pollen und um die Frage, wie Wildbienen die Welt sehen.

Artikel lesen
Hummel-Challenge 2024

Wer findet die meisten Hummeln? Vom 20. Juni bis 3. Juli rufen wir zur bundesweiten Hummel-Challenge im Sommer über die kostenlose App ObsIdentify auf. Naturbegeisterte können helfen, mehr über die Vielfalt und Verbreitung von Hummeln in Deutschland herauszufinden.

Artikel lesen
Jahresbericht: Zahlen aus dem Monitoring 2023

Wir werfen einen Blick zurück auf das Wildbienen-Jahr 2023 und veröffentlichen erste Zahlen aus den Citizen-Science-Modulen im Wildbienen-Monitoring: Nisthilfe-Patenschaft, Hummel-Monitoring und Hummel-Challenge.

Artikel lesen

Weitere News

Vom 20. bis 29. Januar 2023 fand die Internationale Grüne Woche in Berlin statt. Das Wildbienen-Monitoring in Agrarlandschaften stellte seine Forschung im Bereich „Artenvielfalt“ in der Halle des BMEL vor.


Die Wildbienen-Saison 2022, in der unsere Ehrenamtlichen in den beiden Citizen Science-Projekten fleißig Daten gesammelt haben, ist beendet. Das nehmen wir zum Anlass für einen ersten Rückblick.


Wissenschaftler*innen aus dem MonViA-Projekt geben bis Ende März 2023 regelmäßig dienstags von 11 bis 12 Uhr Einblick in ihre Forschungsthemen. Auch zum Wildbienen-Monitoring gibt es einige spannende Online-Vorträge.


Wildbienen-Team on tour: Am 20. und 21. August geht es für die Forscher*innen zum Tag der offenen Tür der Bundesregierung in Berlin. Unter dem Motto „Landwirtschaft macht Zukunft. Nachhaltig!“ erwartet die Besucherinnen und Besucher im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ein…


Die Wildbienen-Forscher*innen vom Thünen-Institut stellen am 23. Juni 2022 das MonViA Wildbienen-Monitoring in Agrarlandschaften auf dem Ausstellungsschiff MS Wissenschaft in Braunschweig vor. Besucher*innen der Ausstellung können bei Wissenschafts-Walks selbst Wildbienen fangen, beobachten und…


Nach oben