Weiter zum Inhalt
Hummel an Blüte

Wildbienen-Monitoring in Agrarlandschaften

Wie steht es um die Wildbienen-Vielfalt in landwirtschaftlich geprägten Regionen – und wie verändert sie sich? Diesen und weiteren Fragen zum Thema Wildbienen in Agrarlandschaften gehen wir mit Hilfe eines bundesweiten Wildbienen-Monitorings nach.

Mehr erfahren

Adventsaktion: Einblicke in die Forschung

Wildbienen im Advent

Wir veröffentlichen an den Adventswochenenden Einblicke in die Arbeit im Wildbienen-Monitoring.

Zur Adventsaktion

Das Projekt

Gemeinsam mit Ehrenamtlichen entwickeln und testen wir bestandsschonende Erfassungsmethoden für Wildbienen in der Agrarlandschaft. Unser Ziel ist es, das Wissen über Wildbienen in Deutschland zu verbessern.

Mehr erfahren
Mitmachen

Das Wildbienen-Monitoring ist ein Citizen-Science-Projekt: Ehrenamtliche können sich auf verschiedene Weisen beteiligen, Wildbienen erfassen und wichtige Daten für die Forschung liefern.

Mehr erfahren
News

News, Veranstaltungen und Forschungsergebnisse: Hier finden Sie alle aktuellen Termine und die neuesten Meldungen aus dem Forschungsprojekt.

Mehr erfahren

Aktuelles

 

Termine für Veranstaltungen und Kurse 2023

Das Veranstaltungs- und Kursprogramm für 2023 ist online. In unseren Bestimmungskursen geben wir u.a. eine Einführung in die Welt der Hummeln und erklären Ihnen, wie Sie Nisthilfe-Bewohner bestimmen.

Zu den Kursen


­Die Wildbienen-Saison 2022: Wir blicken zurück

Die Wildbienen-Saison 2022, in der unsere Ehrenamtlichen in den beiden Citizen Science-Projekten fleißig Daten gesammelt haben, ist beendet. Das nehmen wir zum Anlass für einen ersten Rückblick.

Zum Saisonrückblick


MonViA Vortragsreihe: Wildbienen-Forscher*innen sind dabei

Am 4. Oktober 2022 startet die neue MonViA Vortragsreihe. Online geben Wissenschaftler*innen bis Ende März 2023 regelmäßig dienstags von 11 bis 12 Uhr Einblick in ihre Forschungsthemen. Auch zum Wildbienen-Monitoring gibt es einige spannende Beiträge zu Fragen wie: Wie erheben wir Daten gemeinsam mit Ehrenamtlichen? Wie funktioniert Artbestimmung mithilfe von Umwelt-DNA? Und wie entwickelt man ein Sampling-Design für ein bundesweites Bestäuber-Monitoring?

Mehr Infos


Wildbienen bei Instagram

Das Wildbienen-Monitoring hat jetzt einen eigenen Instagram-Account. Wir nehmen Sie mit in den Forschungsalltag und die Welt der Wildbienen.

Gleich folgen

 

­­­­­­­­­­

Mehr News

Newsletter

News aus dem Wildbienen-Monitoring, aktuelle Termine und Veranstaltungen und Einblicke in die Forschung: Mit unserem Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden.

Newsletter abonnieren

Teaser-Fotos: 1 ©Lara Lindermann, 2 & 3 ©Frank Sommerlandt

Nach oben